ABSAGE CASINO GRAND PRIX PREDING

ABSAGE CASINO GRAND PRIX PREDING

Liebe Reiterinnen und Reiter!

Mit viel Motivation haben wir uns an die Vorbereitung für das Predinger Herbstturnier mit der 4. Etappe der Casino Grand Prix Serie gemacht, das von 1.–4. Oktober auf unserer Anlage stattgefunden hätte.

Aufgrund der aktuell steigenden Infektionszahlen, der Ampelfarbe „gelb“ im Bezirk Deutschlandsberg und den einmal mehr verschärften Regelungen im Hinblick auf Covid-19 müssen wir dieses Event jedoch schweren Herzens absagen.

Wir haben lange mit uns gerungen – diese Entscheidung fiel uns nicht leicht.

Das Nennergebnis mit Teilnehmern aus ganz Österreich und Deutschland ist sehr erfreulich ausgefallen und in jedem anderen Jahr hätten wir wohl ein rundum gelungenes Turnierwochenende erleben können.

Die momentane Situation stellt uns jedoch vor eine Herausforderung, die wir als Verein mit ausschließlich freiwilligen Helfern, nicht mit ruhigem Gewissen annehmen können.

Wir bedauern sehr, dass es zu dieser Absage gekommen ist, hoffen auf euer Verständnis, freuen uns schon wenn wir in Zukunft hoffentlich wieder wie gewohnt durchstarten können und hoffen euch bald wieder zu einem unsere Turniere begrüßen zu dürfen.

Gold, Silber und Bronze

Das Team des RFV Preding mit Melanie Stecher, Nina Barilich, Martina Urch-Rossi und Antonia Baumann holte in Gniebing die Goldmedaille bei den Landesmeisterschaften der Springreiter. © horsic.com

Gold, Silber und Bronze bei den Landesmeisterschaften der ländlichen Reiter im Springreiten für den RFV Preding!

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der ländlichen Reiter im Springreiten von 6. bis 8. September 2019 in Gniebing/Feldbach durften sich die Reiter des Reit- und Fahrverein Preding über ein komplettes Medaillenset freuen.

Nach vier Teilbewerben über 105 und 115 cm lag die Mannschaft des RFV Preding mit Antonia Baumann auf Che Bene, Martina Urch-Rossi auf Casimir de Sarlar, Melanie Stecher auf Stormana und Nina Barilich auf Diablo B gleichauf mit dem Gastgebern des Reitclub Markus. Im Stechen hatten die Predinger Damen die Nase vorn und sicherten sich schließlich mit 0 Fehlerpunkten aus allen Teilbewerben verdient den Meistertitel.

Weiterlesen

Preding Masters Dressur

Die steirischen Meisterschaften Dressur Die Ländlichen STEIERMARK sind entschieden und wir gratulieren den frischgebackenen Meistern von ganzem Herzen!
Vielen lieben Dank an alle, die vor und hinter den Kulissen Hitze, Unwetter und Regen getrotzt, die Sturmschäden am Samstag in Rekordzeit beseitigt und trotz allem ein – so hoffen wir – für alle schönes Turnier möglich gemacht haben!

Alle Ergebnisse unter www.turnier-meldestelle.com

Vereinsschnapsen 2019

Am 10.03.2019 trafen sich einige Mitglieder und Freunde des RFV Preding abseits des Reitplatzes zum traditionellen Preisschnapsen.

Heli Groß setzte sich schlussendlich gegen Alois Stoiser durch und konnte sich den Sieg holen. Dominik Krenn durfte sich über Platz drei freuen.

Wir gratulieren allen recht herzlich!

 

  1. Heli Groß
  2. Alois Stoiser
  3. Dominik Krenn
  4. Robert Urch
  5. Peter Reichl
  6. Magreth Strohmaier
  7. Karl Ganzer
  8. Helga Groß
  9. Petra Strohmaier
  10. Gerti Rossmann
  11. Karin Schutting-Striednig
  12. Vici Schnorf
  13. Sissi Stoiser

Weiterlesen

Süd – Ost Cup 2018

Süd – Ost Cup 2018

Auch 2018 durften sich einige Reiter des RFV Preding über tolle Erfolge im Süd-Ost Cup freuen.

Schlussendlich ging auch der Gesamtsieg in der Vereinswertung im Springen an den RFV Preding.

In der Einzelwertung bei den lizenzfreien Reiter durfte sich Julia Urch über den zweiten Platz freuen. Leonie Schrei platzierte sich knapp dahinter auf Platz drei und Nora Muster freute sich über Rang vier.

Patrick Urch sicherte sich den Sieg in der Gesamtwertung der R1 Reiter und Daniela Schrei freute hier sich über den dritten Platz.

Wir gratulieren herzlich.